Liefer- und Versandkosten

Versandkosten Inland - auch Inseln

 

  • Versandkosten richten sich nach Gewicht, Größe der Sendung und Entfernung,
  • Alle Artikel unter 0,6 m Länge (wir bieten einen Schneideservice an) können mit dem Paketdienst
    verschickt werden.
    (Preisbeispiel: Gewicht bis 10 kg = EUR 6,90 Versandkosten inkl. Verpackung bei Vorauszahlung
    bei Nachnahme kommen noch EUR 6,50 NN-Gebühr + EUR 2,00 direkt beim Zusteller zu bezahlen hinzu )
  • Artikel mit Längen zwischen 0,6 m und 1,2 m werden vom Paketdienst mit einem Zuschlag
    von EUR 12,00 belegt, den wir ebenfalls weitergeben müssen.
  • Bei Längen bis max. 1,9m (Gurtmaß max. 3m) gelten die Sendungen als Sperrgut und werden mit EUR 36,90 berechnet.
  • Artikel mit Längen über 1,9 m werden mit der Spedition verschickt.
    Dann richten sich die Versandkosten nach Entfernung und Gewicht.
  • Beim Paketdienst beträgt das Höchstgewicht pro Paket 31 kg innerhalb Deutschlands und
    außerhalb. Natürlich können mit einer Sendung mehrere Pakete verschickt werden.
  • Nachnahmesendungen mit dem Paketdienst bzw. der Spedition sind momentan nur in
    Deutschland möglich.
  • Wenn wir die Ware für den Kunden bearbeiten sollen (Zuschnitte, Bohrungen etc.),
    muß für die betreffende Ware in jedem Fall Vorauszahlung geleistet werden.
  • Mit unserem Angebot auf Ihre Anfrage erhalten Sie verbindlich die veranschlagten
    Versandkosten mitgeteilt.
  • Wenn Sie die Ware selbst bei uns abholen möchten, fallen bei Lagerware (nur Edelstahl) keine Versandkosten an.
    Bitte vereinbaren Sie vorab mit uns einen Abholtermin. Die Zahlung ist bei der Abholung
    in Bar zu leisten (keine Schecks oder Kreditkarten!).
    Bei Bestellungen für Schmiedeeisen und historische Leuchten ist eine Anzahlung erforderlich.
  • Bei Zahungswunsch PayPal berechnen wir zusätzliche Gebühren, die von PayPal erhoben werden (momentan 1,9% auf den Zahlbetrag per PayPal, zuzüglich EUR 0,35) und zuzüglich Mehrwertsteuer auf die Gesamtgebühr
  • Wenn wir die Ware ins Ausland versenden (ausserhalb EU), können wir auf Wunsch ohne Mwst. berechnen. Der Paketdienst übernimmt dann die Zollformalitäten. Zoll, Mehrwertsteuer sowie Gebühren des Einfuhrlandes sind vom Empfänger zu zahlen und werden nicht über uns abgewickelt. Wenn die Ware innerhalb Deutschlands verschickt und danach durch einen Dritten ins Ausland verbracht wird, besteht kein genereller Anspruch auf Rückerstattung der gezahlten Mehrwertsteuer. Wenn wir innerhalb einer Frist von 2 Wochen ab Versand von Ihnen eine Kopie unserer Rechnung mit dem Ausfuhrvermerk unseres Zolls und dem Einfuhrvermerk des Zolls vom Bestimmungsland UND ausserdem ein vollständig ausgefülltes und vom Zoll abgestempeltes amtliches Formular "Ausfuhrbescheinigung für nichtkommerziellen Reiseverkehr" erhalten, können wir Ihnen die gezahlte deutsche Mehrwertsteuer zurück überweisen. Je nach Aufwand stellen wir dafür eine Gebühr in Rechnung. Ein Rechtsanspruch besteht nicht!!!
  • Für Kunden in Österreich ist vielleicht der folgende Link hilfreich. Bei Versand innerhalb Deutschlands fallen nur die
    wesentlich günstigeren Versandkosten für das Inland an. Allerdings erfolgt die Rechnungsstellung dann ausnahmslos inkl. dt. Mwst.
    "Preise für Zustellung in D und Weiterleitung nach AT" (am unteren Ende der Seite sind die Kosten für die Weiterleitung nach Österreich aufgeführt)
  • Alle angegebenen Preise sind Netto - der gültige Mwst.-Satz muß noch addiert werden



    Welche Sicherheiten werden bei Lieferung
    per Vorauskasse bzw. Nachnahme geboten?

  • Schauen Sie sich unsere Bewertungen unter e-bay an.Unser Name dort ist "inox-store"
    Wir sind geprüftes Mitglied !
  • Schauen Sie sich unsere Bewertungen unter ciao an
  • oder prüfen Sie, wie lange unsere Seite schon angemeldet ist
  • Wenn Sie nicht selbst in Berlin wohnen, haben Sie vielleicht einen Bekannten, der
    sich die von uns angebotenen Teile hier anschauen kann
    - bitte unbedingt den Termin vorab tel. vereinbaren, weil das Büro
    nicht immer besetzt ist.

Diese aufgezählten Punkte sind zwar keine 100%-ige Garantie, tragen aber dazu bei,
dass eine Vertrauensbasis geschaffen wird.


>
Weiter